Mathematisches Wörterbuch

Dass Addition addition und Multiplikation multiplication heißt, kann man sich denken. Dass ein Kegel ein cone und eine Oberfläche ein surface ist, kann man in jedem besseren Wörterbuch nachschlagen. Dass ein Raum kein room sondern ein space und ein Körper kein body sondern ein field ist, ist noch hinlänglich bekannt. Dass dann aber eine sigma-Algebra ein sigma-field oder ein Wendepunkt ein inflection point ist, war zumindest mir nicht bekannt.
Diese kleine Zusammenstellung ist ein Versuch, dem Mangel an einschlägigen Nachschlagewerken für mathematische Fachbegriffe in geringem Umfang abzuhelfen. Sie erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Auch besteht die Möglichkeit, dass die eine oder andere Übersetzung unvollständig ist, und nicht zuletzt können sich natürlich auch Tippfehler eingeschlichen haben. Daher versteht es sich von selbst, dass für das vorliegende Werk keine Garantie übernommen werden kann.
Die Begriffe sind nach Sachgebieten geordnet, zurzeit sind dies Grundlagen, Analysis, (Lineare) Algebra und Numerik. Manche Begriffe sind dabei unter verschiedenen Gebieten zu finden; beispielsweise steht Vektor sowohl unter Analysis als auch unter Lineare Algebra. Bei den Grundlagen handelt es sich um elementare Begriffe der Schulmathematik, wobei auf viele allgemeine Begriffe, insbesondere aus der Geometrie, verzichtet wurde, da diese auch in 'normalen' Wörterbüchern zu finden sind.

Grundlagen - deutsch-englisch
Grundlagen - englisch-deutsch

Analysis - deutsch-englisch
Analysis - englisch-deutsch

(Lineare) Algebra - deutsch-englisch
(Lineare) Algebra - englisch-deutsch

Numerik - deutsch-englisch
Numerik - englisch-deutsch

Homepage von Rainer Baule Compass


letzte Änderung: 26.3.00
Rainer Baule (baule@math.uni-goettingen.de)